Mai 2016

 

Mo. 02.05.2016 12:00 Uhr

PsychKG - Erneute öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss

Thema: "Vereinbarkeit mit der UN-Behindertenrechtskonvention"

Die Sitzung ist öffentlich. Plätze müssen reserviert werden: http://www.parlament-berlin.de/de/Service/Besucherdienst/Platzreservierung-Ausschuesse
Sollte der Ausschuss dort noch nicht verzeichnet sein, dann kann man auch eine E-Mail mit seinen Daten an besucherdienst@parlament-berlin.de senden.
Wegen der Sicherheitskontrolle sollte man spätestens um 11:45 Uhr dort sein:

Abgeordnetenhaus von Berlin, Niederkirchnerstr. 5., 10117 Berlin-Mitte

 

Fr. 13.05.2016 11:00 bis 16:00 Uhr

Patientenworkshop zum Thema: "3 Jahre Patientenrechtegesetz – Was hat es für die Patienten gebracht und wo besteht Nachbesserungsbedarf?"

Veranstalter: Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

Auszug: Wie in jedem Jahr möchten wir Sie auch diesmal zu unserem Patienten-Workshop einladen, denn gerade bei den anstehenden gesundheitspolitischen Themen möchten wir nicht auf Ihre Erfahrungen und Ihre Kompetenz als Betroffene verzichten. Ziel des Workshops ist eine gemeinsame Stellungnahme von APS, Patientenvertreter/innen und Experten, mit der Impulse für eine Verbesserung des Patientenrechtegesetzes an die politisch Verantwortlichen gegeben werden können.

Anmeldung bis 02.05. an Conny Wiebe-Franzen, wiebe@aps-ev.de, (030) 5886 5583

Veranstaltungsort: GKV-Spitzenverband, Reinhardtstraße 28, 10117 Berlin

Einladung und Details
APS Patientenworkshop.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.2 KB
APS Wegbeschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 156.1 KB

Di. 17.05.2016 11:00 Uhr

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich

 

Fr. 20.05.2016 16:30 bis 18:00 Uhr
Therapeutischer Werkstattabend #3

"Beispiele antipsychiatrischer Wohn- und Lebensformen"
Veranstalter: KommRum e.V.

Zu Gast: Martin Urban, Diplom-Psychologe, Psychotherapeut, Mitbegründer des Vereins Offene Herberge und Initiator des Projekts „Maison d’Espérance“, dem Haus der Hoffnung in Südfrankreich. Aktuell befinden sich in Deutschland zwei Wohnprojekte im Aufbau. Moderation: Dr. Dieter Treu (Psychologe im KommRum)

Veranstaltungsort: KommRum-Friedenau, Schnackenburgstr. 4, 12159 Berlin-Schöneberg, Tel. (030) 851 90 25

 

Sa. 28.05.2016 11:00 bis 17:00 Uhr

Junge Selbsthilfe: Gemeinsam gegen einsam

Workshop zum Aufbrechen Sozialer Isolation

Auszug: Tragt ihr euch manchmal mit Gedanken wie: „Wie machen das eigentlich andere, dass sie dauernd neue Leute kennen lernen, sich verabreden, mit ihrer Schüchternheit oder Angst klar kommen? Locker plaudernd in Pausen mit anderen zu finden sind und zu begehrten Partys eingeladen werden?“ Das Improtheater MutArtLabor hat darauf Antworten gefunden. Das MutArtLabor ist eine Improvisationstheatergruppe für junge Menschen mit Sozialphobie. Die Gruppe ist sehr aktiv und trifft sich regelmäßig. Bei dieser Veranstaltung wird die Gruppe anwesend sein und mit euch und für euch spielen. Außerdem wird es für euch möglich sein, an einem Improtheaterworkshop teilzunehmen und diese Form von Bewältigungsstrategie mal selbst auszuprobieren.

Kontakt: Hanne, Tel: 030-801 975 14, kontakt@mittelhof.org

Veranstaltungsort: Selbsthilfekontaktstelle Mittelhof e.V., Königstr. 42-43, 14163 Berlin

Juni 2016

 

Sa. 18.06.2016 11:00 bis 16:00 Uhr

Workshoptag "Achtsamkeit und Aufmerksamkeit"

Für Selbsthilfegruppenmitglieder

Auszug: Nach dreijähriger Pause möchten wir endlich wieder einmal einen Workshoptag anbieten und euch die Möglichkeit geben, einander gruppenübergreifend kennenzulernen und auszutauschen. Dazu laden wir euch herzlich ein. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldung unter bipolaris@bipolaris.de oder (030) 91 70 80 02

Veranstaltungsort: JeverNeun, Jeverstraße 9, 12157 Berlin-Schöneberg

Details & Anfahrt
Flyer Workshoptag web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 815.5 KB

Di. 21.06.2016 11:00 Uhr

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich

 

Fr. 24.06.2016 16:00 bis 19:00 Uhr

Veranstaltung Wahlprüfsteine der Landesvereinigung Selbsthilfe

--> Was sind Wahlprüfsteine?

Auszug: Am Freitag [...] werden wir Politikern aller Fraktionen die Wahlprüfsteine der LV Selbsthilfe vorlegen. Zusagen aus allen Fraktionen liegen bereits vor.

Bitte senden Sie uns bis zum 15.05.2016 Ihre Fragen. Wozu wünschen Sie sich Antworten aus der Berliner Gesundheits- und Sozialpolitik (z.B. LGBG, Psych-KG, Sonderfahrdienst, Mobidienste, Bedarfsplanung, Versorgung bestimmter Zielgruppen wie alte Menschen, Kinder mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund etc.) aus den Bereichen Verkehr und Stadtentwicklung (z.B. Bauordnung), Bildung oder anderen Ressorts der allgemeinen Verwaltung (z.B. E-Governmentgesetz)? Wir erarbeiten dazu im Vorfeld ein Positionspapier. Am 24.06.2016 wollen wir als Menschen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten dann die Vertreter_innen der Landespolitik zu ihren Positionen befragen – und vor allem unsere Bedarfe in allen Lebenslagen und Lebensbereichen verdeutlichen.

Kontakt: 030 / 27 59 25 25 oder info@lv-selbsthilfe-berlin.de

Veranstaltungsort: Raum 338 im Roten Rathaus, Rathausstraße 15, 10178 Berlin

Juli 2016

 

Fr. 08.07.2016 16:00 Uhr

bipolaris-Mitgliederversammlung & Sommerfest
Zur Mitgliederversammlung sind alle Mitglieder von bipolaris eingeladen.
Zum anschließenden kleinem Sommerfest sind auch alle Familienangehörigen, Freunde und Selbsthilfegruppenmitglieder eingeladen.
Veranstaltungsort: JeverNeun
Die Einberufung der Mitgliederversammlung erfolgt gemäß unserer Satzung schriftlich oder per E-Mail.

 

Sa. 09.07.2016 14:00 bis 18:00 Uhr

Selbsthilfe Festival Berlin 2016

Auszug: Selbsthilfe-Aktive aus den Gruppen und Vereinen der Berliner Selbsthilfe sind eingeladen, diesen Tag der Begegnung aktiv mitzugestalten. Es gibt vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten: an Begegnungstischen und Infotischen kann man über seine Selbsthilfe-Aktivitäten als Gruppe oder Verein informieren. Mit Mitmachaktionen, beim Workshop- und Ausstellungszelt sowie den Familienangeboten und dem Bühnenprogramm sollen vielfältige Kultur- und Kreativangebote Gelegenheiten schaffen, Selbsthilfe-Aktiven zu begegnen und sich für Selbsthilfe zu begeistern.

Link zum Veranstaltungsort: Tempelhofer Feld

Link zur Webseite mit Programm

Di. 19.07.2016 11:00 Uhr

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich

Vorschau

Mi. 28.09.2016

Bipolar-Symposium, St. Joseph-Krankenhaus Weißensee

Fr. 07.10.2016

Veranstaltung "Bipolarität und Sucht", Fontane-Klinik

Sa. 08.10.2016

14. bipolaris-Infotag im Vivantes Klinikum Friedrichshain

Mo. 10.10.2016

Welttag für Seelische Gesundheit, Start der Berliner Woche der Seelischen Gesundheit

23.-26.11.2016

DGPPN Kongress, Berlin