Wieso man als Betroffene/r oder Angehörige/r zu einer Selbsthilfegruppe gehen sollte und wie diese abläuft, steht --> hier.


Selbsthilfegruppen in Berlin und Brandenburg

Im Folgenden finden Sie alle bekannten Selbstshilfegruppen für Menschen mit einer Bipolaren Störung und / oder für deren Angehörige in Berlin und Brandenburg:

 

SHG Neuruppin SHG Spandau Angehörigengruppe Charité, Mitte Bipolar Berlin, Mitte SHG "Plan B", Schöneberg SHG Balance, Steglitz SHG Brandenburg an der Havel SHG Potsdam SHG Cottbus HuK-Angehörigengruppe, Reinickendorf SHG Gleichgewicht, Reinickendorf SHG "Die Möwen", Mitte SHG "Die Polarfüchse", Weißensee, Pankow SHG "Achterbahn", Marzahn-Hellersdorf SHG "Seiltänzer", Tempelhof SHG "Bipolar Zehlendorf" SHG Mahlow SHG Eisenhüttenstadt

Mit Maus-Cursor über Kreis fahren für Info, anklickbar

Selbsthilfegruppen in Deutschland, Österreich, Schweiz

Online Selbsthilfe

Psychoseseminare

Psychoseseminare sind keine eigentlichen Selbsthilfegruppen sondern Orte der Begegnung und des gleichberechtigten Austausch zwischen Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen, ihren Angehörigen und von Experten durch Beruf (Ärzte, Therapeuten, Sozialpädagogen ...).

 

Junge Selbsthilfe

Auf dem Portal für junge Selbsthilfe sind mehr als 750 Gruppen von und für junge Menschen gelistet (thematisch breit gefächert). Interessierte können das Verzeichnis nach Thema oder Ort durchsuchen und sich die Kontaktdaten der einzelnen Gruppen anzeigen lassen. Stand: November 2016

 

Selbsthilfegruppen zu anderen Themen

Selbsthilfegruppen in Berlin zu anderen Themen finden Sie in der Selbsthilfedatenbank der Berliner Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle bzw. direkt bei SEKIS.

 

Informationen zur Selbsthilfe in Brandenburg erhalten Sie bei den Selbsthilfekontaktstellen in Brandenburg.

 

Bundesweite Informationen zur Selbsthilfe erhalten Sie bei der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (NAKOS).

 

Berliner MUT-Tour Ortsgruppe Berlin

Auszug: In unserer Ortsgruppe kommen Menschen mit und ohne Erfahrungen mit seelischen Erkrankungen zusammen, um gemeinsam eine gute Zeit zu haben. Hier können wir einander kennelernen, Fragen, Gemeinsamkeiten, Ängste, Ideen austauschen – jeder/ auf seine Art und Weise, jede/ in seinem Tempo. Und jede/r mit hoffentlich viel Spaß!

Zur Seite der Ortsgruppe