Aktuelle Termine


Umfragen

Di

05

Sep

2023

Online-Umfrage "DigiBipo", Charité Universitätsmedizin Berlin

Anmerkung: Dieser Aufruf zur Online-Umfrage erreichte bipolaris e.V. im September 2023. Wir teilen den Aufruf gern, sind aber nicht für die Inhalte verantwortlich.

Herausgeber: Charité Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, AG Digitale Psychiatrie

 

Hintergrund und Zweck der Studie: Das Hauptziel dieses Projekts ist es, die ungedeckten Versorgungsbedürfnisse, die bisherige Nutzung digitaler Gesundheitstechnologien und die digitale Gesundheitskompetenz von Menschen mit einer bipolaren Diagnose zu untersuchen. (Mehr Details im Ausführlichen Poster unten!)

Gesucht werden: Bipolare!

Dauer der Umfrage: Circa 25 Minuten

 

Teilnahme:

Über den QR-Code gelangen Sie zur Umfrage:

Alternativ können Sie die Umfrage wie folgt aufrufen:

  1. Gehen Sie zu dieser Webadresse:
    https://redcap.charite.de/survey/surveys/
  2. Dann geben Sie diesen Code ein:
    EH4HWDHCH
Ausführliches Poster zur Umfrage
DigiBipo Umfrage Poster 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.7 KB

Februar 2024

Mi

14

Feb

2024

Dokumentarfilm Angst - was tun?!

18:00 Uhr

Sag was über deine Angst und was du dagegen machst.

In diesem Dokumentarfilm von Toralf König-Benz sprechen Menschen, vom Kind bis zur Seniorin, vom Kampfsportler bis zur Angstpatientin offen über persönliche Ängste. Woher kommen sie und wie gehen die Betroffenen um?

Veranstalter: Gemeindepsychiatrischer Verbund Reinickendorf
Eintritt frei, kostenlose Snacks und Getränke :)

Saal der Baptistengemeinde, Alt Reinickendorf 32, 13407

 

Di

20

Feb

2024

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)

11.00 Uhr - 14:00 Uhr
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.
Adresse: bipolaris e.V., Tegeler Weg 4, 10589 Berlin

Mi

21

Feb

2024

Hört uns zu! - Krisenerfahrene Jugendliche im Fokus

17:30 Uhr - Die Berlin-Premiere des neuen Films von Andrea Rothenburg

Immer mehr Jugendliche machen Erfahrungen mit psychischen Krisen: Depressionen, Trauma, Ängste, Süchte, Essstörungen, Schizophrenie, Zwänge…

Sophia, Michelle, Julia, Korbinian, Nina und Josef wollen gehört werden.

  • Wann sind sie krank geworden?
  • Gab es Auslöser?
  • Finden Sie Auswege aus ihrem Leid?
  • Was hat ihnen geholfen?
  • Was hat ihnen nicht geholfen?
  • Was würden Sie sich im Umgang wünschen?
  • Was sagen Experten und Angehörige?

„Hört uns zu!“ motiviert, genauer hinzuschauen und gibt Tipps für Jugendliche und alle, die mit ihnen zu tun haben.

Im Anschluss gibt es eine spannende Diskussion mit Filmemacherin Andrea Rothenburg, Protagonist Dr. Rüdiger Wittmann, Erfahrungsexpertin Nora Feeling und anderen.

 

Die Premiere wird im Rahmen der Filmreihe extern Irrsinnig Menschlich präsentiert. Selbstverständlich ist auch bipolaris vor Ort. Wir freuen uns auf Euch!!!

Ort: extern Kino CineMotion Hohenschönhausen, Wartenberger Straße 174, 13051 Berlin

Tickets (6€): extern berlin.cinemotion-kino.de/programmuebersicht/movie/hoert-uns-zu

 

Do

29

Feb

2024

Abschlusssymposium des Forschungsverbunds „MEN-ACCESS – Suizidprävention für Männer“

11:00 bis 16:30 Uhr

Veranstalter: Suizidprävention der MSB Medical School Berlin

Auszug: Wir laden Sie ganz herzlich zum Abschlusssymposium des Forschungsverbundes „MEN-ACCESS – Suizidprävention für Männer“ ein. Der Verbund aus der Universität Leipzig, der Medical School Berlin und der Universität Bielefeld forscht zu suizidalem Erleben und Verhalten bei Männern und hat zwei Online-Angebote für Männer mit Suizidrisiko und deren Angehörige entwickelt und evaluiert.

Am 29. Februar 2024 stellen wir die Ergebnisse des Verbundes in Berlin vor und sprechen mit Forschenden, Therapeut:innen, betroffenen Männern, Angehörigen und Mitarbeitenden aus der Krisenintervention zu Perspektiven in der Suizidprävention speziell für Männer.

Anmeldungmen-access@medizin.uni-leipzig.de

Veranstaltungsort: Medical School Berlin, Rüdesheimer Straße 50, 14197 Berlin

Flyer "save-the-date"
save-the-date_Abschlusssymposium_MEN-ACC
Adobe Acrobat Dokument 690.8 KB

März 2024

Di

19

Mär

2024

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)

11.00 Uhr - 14:00 Uhr
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.
Adresse: bipolaris e.V., Tegeler Weg 4, 10589 Berlin

Sa

30

Mär

2024

Welttag der Bipolaren Störung

Aus gutem Grund wurde der 30. März als Internationaler Tag der Bipolaren Störungen (World Bipolar Day) ausgewählt: Es ist der Geburtstag von Vincent Van Gogh, der posthum als bipolar diagnostiziert wurde. An diesem Tag soll die Öffentlichkeit über die Bipolare Störung aufgeklärt und so zur Entstigmatisierung beigetragen werden.

Gerne möchte bipolaris e.V. erneut eine Veranstaltung zum Welttag der Bipolaren Störung durchführen, Updates gibt es dann hier.

Juni 2024

Fr

07

Jun

2024

DER LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit 2024

13.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Veranstalter: bipolaris e.V. in Kooperation mit dem extern Vivantes Klinikum Am Urban

 

Umfassende Informationen zur Unterstützung in und nach psychischer Krisen findet ihr bei unserer 9. großen LAUF- und MARKT-Veranstaltung. Eingeladen sind auch ca. 70 Selbsthilfeorganisationen, Kliniken, psychosoziale Träger Sportangebote und Vereine aus Berlin und der Umgebung, die ihre Unterstützungsangebote an Marktständen dem Publikum vorstellen. Einen Schwerpunkt dabei ist Sport und Bewegung bei psychischen Erkrankungen.


Begleitend gibt es ein informatives Bühnenprogramm zum Thema, Live-Musik, Kinderschminken und um 16.30 Uhr den mittlerweile extern 9. LAUF für seelische Gesundheit rund um den Urbanhafen. Dieses Jahr gibt es zusätzlich zum All-you-can-run Funlauf einen Staffellauf für 4er-Teams bzw. einen Organisationslauf für größere Gruppen. Für kleine Besucher startet davor der KIDS-LAUF. Die Anmeldung zum LAUF ist bereits jetzt möglich.


Die Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Anmeldung besuchbar, alle weiteren Informationen gibt es bald auf der Projektseite:

extern der-markt.berlin

Veranstaltungsort: Gelände zwischen dem Vivantes Klinikum Am Urban und Urbanhafen, Dieffenbachstr. 1, 10967 Berlin-Kreuzberg

Flyer Save-The-Date
Stand: 23.11.2023
DERLAUF-SavetheDate-FlyerA5-web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 81.5 KB

 

Wir danken der Lottostiftung Berlin und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin für ihre Förderung von DER LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit 2024