Für Selbsthilfegruppen

Fortbildungen für die Selbsthilfe 2020
Fortbildung2020_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Mehr...


Oktober 2020

Mo

05

Okt

2020

APK-Jahrestagung & Selbsthilfetag in Berlin

Die Jahrestagung findet unter dem Motto "Psychische Gesundheit fördern, Teilhabe an Arbeit sichern" an zwei Tagen statt:

  • Montag 5. Oktober, 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Dienstag 6. Oktober, 09:00 bis 15:30 Uhr

Der Selbsthilfetag findet zum Thema "Resilienz: Auf dem Weg in das soziale Leben" statt:

  • Mittwoch 7. Oktober, 10:00 bis 14:45 Uhr

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Lage kann die Veranstaltung in diesem Jahr nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl und einem Hygieneschutzkonzept stattfinden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle (nachfolgender Link).

-> Zur Veranstaltungsseite mit Programm

Veranstaltungsort: Umweltforum Berlin, Pufendorfstraße 11, 10249 Berlin

Mi

07

Okt

2020

Filmreihe Irrsinnig Menschlich: Romys Salon

Findet vor Ort (im Kino) statt! Hygiene-Hinweise siehe Pressemitteilung.

Ab 17:30 Uhr

Veranstaltungsreihe zum Thema Seelische Gesundheit.

Auszug: Nach der gut besuchten Veranstaltung im September freuen wir uns, Sie herzlich zu einer weiteren Veranstaltung unserer Filmreihe Irrsinnig Menschlich, diesmal zum Thema Demenz, einladen zu dürfen!
Thema des Films: Demenz

Eintritt 5 € - Kartenreservierung: (040) 5555 588 716 oder online

Veranstaltungsort: CineMotion Berlin-HohenschönhausenWartenberger Straße 174, 13051 Berlin

Flyer
K-MO_Flyer_IM-Berlin-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Pressemitteilung & Hygiene
PM -IM_10.2020 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.2 KB

Mi

07

Okt

2020

bipolaris e.V. sucht Räumlichkeiten für Sitzungen

Liebe Besucher*innen,

seit den Corona-Eindämmungsverordnungen im März konnte sich unser Team erst 3 Mal persönlich treffen, da unser eigener Konferenzraum relativ klein ist - darunter leidet auch die Qualität unserer Arbeit. Vereinzelt mussten wir auch neue Mitglieder, die mitmachen wollen, auf das kommende Jahr vertrösten, aus Platzmangel.

 

Daher suchen wir nun dringend Räumlichkeiten für 2020 & 2021 in Berlin für:

  • monatliche Sitzungen (bis zu 12 Personen, gerne mehr, mind. 60 m²)
  • Mitgliederversammlung (bis zu 30 Personen, gerne mehr, mind. 150 m², Anfang Dezember)

Gerne können Sie uns Tipps/Angebote an bipolaris@bipolaris.de schicken.

 

Die Räume sollten relativ zentral in Berlin gelegen sein, sie müssen den Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen allen Teilnehmern ermöglichen, gute Erreichbarkeit mit den Öffentlichen, der zeitliche Rahmen beträgt ca. 3 Stunden, und vor allem muss es bezahlbar sein (wir sind zur Sparsamkeit gegenüber unseren Mitgliedern und den Fördergebern verpflichtet).

 

Vermietung: Für Preisnachlasse für uns als gemeinnütziger Verein würden wir uns im jährlichen Tätigskeitsbericht und auf Facebook bei Ihnen bedanken.

 

Bildhintergrund von: Sofa Vectors by Vecteezy

Do

08

Okt

2020

Fotoausstellung BIPOLAR in Brandenburg an der Havel

Am 8. Oktober (Donnerstag) findet um 14:00 Uhr die Vernissage zur Fotoausstellung BIPOLAR von Heike Stricker statt.

Gefördert durch das Asklepios Klinikum, der Caritas in Brandenburg, der Delphin-Apotheke und Arbeiten und Wohlfühlen in Hohenstücken e.V.

  • Literarische Texte Torsten Gränzer
  • Musikalische Umrahmung durch Sara Pieper & Clemens Kießig
  • Auftritt der Line Dance Gruppe der Gemeindenahen Psychiatrie Brandenburg a.d. Havel

Die Ausstellung kann bis 06.11.2020 an folgenden Tagen besucht werden:

  • Montag bis Freitag von 08.30 - 15.00 Uhr
  • Samstag 10.10.20 von 14.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: CAFE MITEINANDER / Bürgerhaus Hohenstücken, Walther-Ausländer-Str. 1, 14772 Brandenburg an der Havel (Bus Linie E & Tram 6: Haltestelle "Tschirchdamm")

Poster
Poster Fotoausstellung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Fr

09

Okt

2020

Online-Jahrestagung des Bundesverbands Psychiatrie Erfahrener

9. und 10. Oktober

Auszug: Dieses Jahr findet die Jahrestagung des  Bundesverbands Psychiatrie-Erfahrener (BPE) unter dem Titel  „Vom Dunkeln ins Licht“ zum ersten mal online statt (Programm unten).

Trotz Covid 19 Pandemie wollen wir unseren Mitgliedern* und allen Interessierten die Möglichkeit bieten sich zu informieren, zu diskutieren und sich rund ums Thema Psychiatrie und Selbsthilfe auszutauschen.
Die BPE-Online Jahrestagung findet

  • am Freitag den 9. Oktober von 14.00 Uhr-19.30 Uhr und
  • am Samstag den 10. Oktober von 10.00 Uhr -15.30 Uhr statt.

Für alle 6 Themen des folgenden Programms ist während  der Tagung ein moderierter Chat-Room eingerichtet. Zudem ist ab sofort auch die Teilnahme am Forum zur Jahrestagung möglich.

Beides benötigt eine erfolgreiche Anmeldung. Anmeldung ist ab sofort problemlos unter folgendem link möglich: https://bpe-online.de/anmeldung-tagung-2020/
oder auch per Email unter onlineTagung2020@bpe-online.de

Programm
Programm BPE Online Jahrestagung 2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 130.7 KB

Sa

10

Okt

2020

Welttag der Seelischen Gesundheit

Für eine Gesellschaft, die offen und tolerant mit psychischen Erkrankungen umgeht. Jedes Jahr am 10. Oktober.

Sa

10

Okt

2020

14. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit

Mo

12

Okt

2020

Psychopharmaka? Kritischer Trialog (Termin 9 von 11)

Findet online statt!

17:00 bis 19:00 Uhr

Thema im Oktober: Die Arznei – Nachweis der Beeinträchtigung?

Veranstalter: Berliner Kooperationsnetzwerk Kritischer Umgang mit Psychopharmaka [siehe Flyer]

Auszug: In den letzten Jahren werden zunehmend kritische Stimmen zum Thema Psychopharmaka laut. Die Treffen dienen dem offenen Austausch von Erfahrungen mit Psychopharmaka im gleichberechtigten und vielstimmigen Trialog. Dieser richtet sich an Menschen mit seelischen Krisen. Ebenso sind Menschen aus deren Umfeld eingeladen (z.B. Angehörige, Nachbarn, Mitarbeiter*innen aus psychosozialen Einrichtungen). Jede Veranstaltung wird trialogisch vorbereitet und geleitet und kann einzeln besucht werden.

--> Anmeldung zur Online-Veranstaltung hier.

Flyer & Termine
FINAL-Trialog-Neu-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Di

13

Okt

2020

Angehörigen-Selbsthilfegruppe trifft sich ab Oktober wieder

Die Bipolar-Angehörigengruppe in Schöneberg wird sich ab Oktober wieder wie gewohnt vor Ort treffen können.

Für die Teilnahme ist jedoch eine vorherige Anmeldung per E-Mail nötig, diese Infos auf der Gruppenseite.

Di

13

Okt

2020

10 Jahre BIP: Patientenrechte stärken zu Corona-Zeiten – geht das?

16:00 bis 19:00 Uhr

Auszug: Die Beschwerde- und Informationsstelle Psychiatrie Berlin (BIP) hat im Sommer 2010 ihre Arbeit aufgenommen und inzwischen schon mehr als 4.000 Beschwerden bearbeitet. Entgegen vieler Widerstände und Befürchtungen am Anfang, hat sich der Ansatz der BIP bewährt. Mittlerweile ist die BIP eine gesetzlich verankerte Institution, der viel Wertschätzung und Vertrauen entgegengebracht wird. Nun wollen wir beim 10-jährigen Jubiläum gemeinsam mit Ihnen die Tops und Flops reflektieren und versuchen, die Essentials der Beschwerdebearbeitung herauszuarbeiten.

Anmeldung: https://anmeldung.gesundheitbb.de/

Veranstaltungsort: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin-Neukölln

Flyer mit Programm
BIP-Flyer_10 Jahre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.8 KB

Di

13

Okt

2020

Podcasts zur Woche der Seelischen Gesundheit: Mit Kraft durch die Krise - Gesund bleiben, auch psychisch

Von: Vivantes Klinikum am Urban

Auszug: Auch in diesem Jahr möchten wir Sie und Ihre Klient*innen/Patient*innen auf die 14. Woche der Seelischen Gesundheit mit dem Motto: „Mit Kraft durch die Krise. Gesund bleiben – auch psychisch.“ hinweisen. Aufgrund der Corona-Pandemie finden leider keine Veranstaltungen in unserer Klinik vor Ort statt, sie können sich aber Podcast zu interessanten Themen herunterladen:

  • Hoffnung durch Erfahrung – Genesungsbegleitung: Was sind eigentlich Peers? (Heike Drescher, Genesungsbegleiterin)
  • In die Klinik gehe ich nicht! Home Treatment: Ist eine psychiatrische Behandlung zu Hause möglich? (Dr. Martin Kleinschmidt)
  • Job Coaching – Arbeiten trotz psychischer Erkrankung? (Dipl.-Psych. Dorothea Jäckel)
  • Psychisch gesund bleiben in der Krise – Was kann ich selbst tun? (Prof. Dr. Andreas Bechdolf, M. Sc.)
  • Soulspace – für junge Menschen in Krisen: Warum es gut ist, über Probleme zu reden. (Dr. Karolina Leopold)

Die jeweiligen Podcasts können Sie ab sofort unter dem Link

www.vivantes.de/kau/psych anschauen und runterladen.

Mi

14

Okt

2020

Fachtagung: Bewegung für die Seele

ab 14:00 Uhr

Veranstalter: Landessportbund Berlin, Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband Berlin, Berliner Behindertenverband, SEKIS, Stiftung Seelen bewegt

Auszug: In Deutschland ist jedes Jahr fast ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung von psychischen Erkrankungen betroffen. Es kann also jeden treffen und trotzdem gehören Depressionen, Angststörungen und Co. noch immer zu den Tabuthemen unserer Gesellschaft.
Daher ist es umso wichtiger auf diese Erkrankungen aufmerksam zu machen, zu informieren und zu diskutieren, um psychischen Erkrankungen vorzubeugen und sie zu behandeln. In diesem Zusammenhang gewinnt Bewegung und körperliche Aktivität immer mehr an Bedeutung und ist sowohl in der Prävention als auch in der Rehabilitation fester Bestandteil vieler Therapieansätze.
Um diesem wichtigen Thema Raum zu geben, veranstalten wir in diesem Jahr die erste gemeinsame Fachtagung „Bewegung für die Seele“.

Die Highlights:

  • Bogenschießen, Feldenkrais, Parkour, Qi Gong, Tai Chi, Tanzen, Yoga
  • DER LAUF für seelische Gesundheit
  • Fachtagung Psyche & Sport ab 17 Uhr
    (Fortbildung für Ärzte/-innen,Therapeuten/-innen und Übungsleiter/-innen)

Zur Veranstaltungseite

Veranstaltungsort: Am Olympiastadion: Manfred von Richthofen-Haus (Haus des Sports), Coubertinplatz, Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin, direkt am S-Bahnhof Olympiastadion

Mi

14

Okt

2020

DER LAUF für seelische Gesundheit 2020

Start: 16:30 Uhr
Veranstalter: bipolaris e.V., SEKIS und der BBV
Auszug: Der fünfte LAUF für seelische Gesundheit findet nun im Herbst statt.
Nachdem wir den geplanten Kreuzberger LAUF im Juni leider coronabedingt absagen mussten, freuen wir uns mit der Veranstaltung „Bewegung für die Seele“ viele vertraute Partner für einen LAUF Mitte Oktober gefunden zu haben. Leider wird der MARKT für seelische Gesundheit dieses Jahr entfallen.
Veranstaltungsort: Am Olympiastadion: Manfred von Richthofen-Haus (Haus des Sports), Coubertinplatz, Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin, direkt am S-Bahnhof Olympiastadion

Di

20

Okt

2020

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)

11:00-14:00 Uhr im Büro Charlottenburg
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich

Sa

24

Okt

2020

18. bipolaris-Infotag "Gut leben mit Bipolaren Störungen" (abgesagt)

Auf Grund der aktuellen Situation und besonders, um vulnerable Menschen zu schützen, findet diese Veranstaltung nicht statt! Details hier.
(Info vom 20.10.2020)

11:00 bis 16:45 Uhr (Präsenz-Veranstaltung mit Anmeldung)

Auszug: Endlich melden wir uns (wenn auch kleiner) aus dem Lockdown zurück. Am 24. Oktober laden wir Sie herzlich zu unserem Infotag "Gut leben mit Bipolaren Störungen" ein. Geplant sind mehrere Workshops und Vorträge. Für den Infotag müssen Sie sich erstmalig anmelden, denn die Plätze sind begrenzt. Mehr auf der:

Veranstaltungsseite

Di

27

Okt

2020

Angehörigen-Selbsthilfegruppe (geleitet) sucht Teilnehmer*innen

Die geleitete Bipolar-Angehörigengruppe in Reinickendorf sucht Teilnehmer*innen für Gruppentreffen ab 27. Oktober (Dienstag).

Für die Teilnahme ist jedoch eine vorherige Anmeldung per E-Mail nötig, diese Info finden Sie auf der Gruppenseite.

November 2020

Mo

09

Nov

2020

Psychopharmaka? Kritischer Trialog (Termin 10 von 11)

Findet online statt!

17:00 bis 19:00 Uhr

Thema im November: Bin das noch ich? Persönlichkeitsveränderungen durch Psychopharmaka

Veranstalter: Berliner Kooperationsnetzwerk Kritischer Umgang mit Psychopharmaka [siehe Flyer]

Auszug: In den letzten Jahren werden zunehmend kritische Stimmen zum Thema Psychopharmaka laut. Die Treffen dienen dem offenen Austausch von Erfahrungen mit Psychopharmaka im gleichberechtigten und vielstimmigen Trialog. Dieser richtet sich an Menschen mit seelischen Krisen. Ebenso sind Menschen aus deren Umfeld eingeladen (z.B. Angehörige, Nachbarn, Mitarbeiter*innen aus psychosozialen Einrichtungen). Jede Veranstaltung wird trialogisch vorbereitet und geleitet und kann einzeln besucht werden.

--> Anmeldung zur Online-Veranstaltung hier.

Flyer & Termine
FINAL-Trialog-Neu-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Mi

11

Nov

2020

Filmreihe Irrsinnig Menschlich: Himmel und mehr

Ab 17:30 Uhr

Veranstaltungsreihe zum Thema Seelische Gesundheit.
Thema des Films: Porträt von Dorothea Buck

Eintritt 5 € - Kartenreservierung: (040) 5555 588 716 oder online

Veranstaltungsort: CineMotion Berlin-HohenschönhausenWartenberger Straße 174, 13051 Berlin

Flyer
K-MO_Flyer_IM-Berlin-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Di

17

Nov

2020

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)

11:00-14:00 Uhr im Büro Charlottenburg
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich

Dezember 2020

Mo

14

Dez

2020

Psychopharmaka? Kritischer Trialog (Termin 11 von 11)

17:00 bis 19:00 Uhr - Thema im Dezember:
Droge oder Medikament? Sinnvolle Unterscheidung?

Veranstalter: Berliner Kooperationsnetzwerk Kritischer Umgang mit Psychopharmaka [siehe Flyer]

Auszug: In den letzten Jahren werden zunehmend kritische Stimmen zum Thema Psychopharmaka laut. Die Treffen dienen dem offenen Austausch von Erfahrungen mit Psychopharmaka im gleichberechtigten und vielstimmigen Trialog. Dieser richtet sich an Menschen mit seelischen Krisen. Ebenso sind Menschen aus deren Umfeld eingeladen (z.B. Angehörige, Nachbarn, Mitarbeiter*innen aus psychosozialen Einrichtungen). Jede Veranstaltung wird trialogisch vorbereitet und geleitet und kann einzeln besucht werden.

Bitte auf der Veranstaltungsseite nachsehen, ob die Veranstaltung online stattfindet!

Flyer & Termine
FINAL-Trialog-Neu-2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Di

15

Dez

2020

bipolaris-Treffen (Vorstandssitzung)

11:00-14:00 Uhr im Büro Charlottenburg
Jedes bipolaris-Mitglied ist zu den bipolaris-Treffen, die gleichzeitig auch Vorstandssitzungen sind, herzlich eingeladen.

Büro Charlottenburg, siehe Mitgliederbereich