Reportagen, Interviews & Medienbeiträge

2018 - Links

Kurzdokumentation vom 1. November 2018

Titel: "DER LAUF & MARKT für seelische Gesundheit 2018"

Auszug: Sport, Spaß, Kultur und Information zur seelischen Gesundheit und zu psychischen Erkrankungen findet man alljährlich bei DER LAUF & DER MARKT für seelische Gesundheit, veranstaltet von bipolaris. Selbsthilfeorganisationen, Kliniken, psychosoziale Träger, Sportler*innen, Künstler*innen, Betroffene, Angehörige, Eltern, Kinder oder einfach nur Interessierte kommen hier zusammen. Informationen zur Veranstaltung gibt es auf www.der-markt.berlin
Vielen Dank an Andrea Rothenburg von Psychiatrie-Filme.de, die diese tolle filmische Dokumentation von DER LAUF & DER MARKT 2018 erstellt hat.

Link: https://youtu.be/y9GJyWBEEg4

rbb ZIBB vom 17. Oktober 2018

Titel: "Schutz finden im Weglauf-Haus von Berlin"

Inhalt: Die meisten Menschen, die in der "Villa Stöckle" leben, haben zuvor Gewalt erlebt -  auf der Straße, in der Familie oder auch in der Psychiatrie. Der Alltag hier ist wie in einer großen Wohngemeinschaft. Es gibt nur wenige Regeln. Sozialarbeiterin Kim Wichera unterstützt die Bewohner und macht ihnen vor allem Mut. Beitrag von Jana Kalms.

Link: https://www.rbb-online.de/zibb/archiv/20181017_1830/weglaufhaus.html

ARD Mediathek vom 14. Oktober 2018 - Für Kinder

Titel: "Die unsichtbare Krankheit", Die Sendung mit der Maus Spezial

Auszug: Einem Menschen mit einem gebrochenen Bein oder einem schlimmen Husten sieht man direkt an, dass es ihm gerade nicht gut geht. Es gibt aber auch Krankheiten, die sind nicht so leicht zu erkennen und auch der Kranke selbst kann gar nicht genau sagen, wo der Schmerz sitzt oder wo er herkommt. Hier erzählen vier mutige Kinder, wie sich so eine unsichtbare Krankheit anfühlt und wie sie damit umgehen (Text: WDR).

Link: https://www.youtube.com/watch?v=gJ09BxI2XT0 (Nicht mehr in der Mediathek vorhanden - daher hier ein Youtube-Link)

INN - InklusionNetzwerkNeukölln, Video vom 9. Oktober 2018

Titel: "Dabei sein ist unser Recht!"

Auszug: Dabei sein ist alles? Dabei sein ist unser Recht! Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen treffen oft auf Hindernisse, wenn sie in ihrer Freizeit etwa zum Sport oder einen Abendkurs besuchen wollen. Das InklusionNetzwerkNeukölln (INN) zeigt, wie "dabei sein" möglich sein kann und wie man für seine Rechte eintritt.

Link: https://www.unionhilfswerk.de/angebote/psychiatrische-betreuung/inklusionnetzwerkneukoelln.html

rbb Inforadio vom 27. August 2018

Titel: "Hat Ernährung Einfluss auf psychische Erkrankungen?"

Inhalt: An dem Sprichwort "Man ist, was man isst" ist viel Wahres dran. Auch wenn es um psychische Erkrankungen geht. Dass Bewegung, Schlaf und Stress einen erheblichen Einfluss auf unser Seelenleben haben, ist bekannt. Allerdings spielt auch die Ernährung bei psychischen Erkrankungen eine wichtige Rolle, was bislang oft vernachlässigt wurde. Sybille Seitz stellt einen Fall vor, der diese These belegt. [Mit bipolaris-Mitglied Annett Oehlschläger und Prof. Bräunig].

Link: https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/rbb_praxis/201808/263675.html

rbb Praxis vom 23. Mai 2018 (Mediathek)

Inhalt: Seit zehn Jahren gibt es Genesungsbegleiter, und es werden immer mehr. Bisher wissen noch zu wenige Menschen, dass es sie überhaupt gibt und was sie für psychisch kranke Menschen leisten. Die rbb Praxis stellt zwei Helfer vor.

[Anmerkung bipolaris: Unter unseren Peer-Berater*innen haben auch viele die Ausbildung zum/r Genesungsbegleiter*in abgeschlossen.]

Link: https://mediathek.rbb-online.de/tv/rbb-PRAXIS/Genesungsbegleiter/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=6331656&documentId=52637368

rbb ZIBB vom 22. April 2018 (via Facebook)

Inhalt: Die exPEERienced-Teilhabeberatung in der Schillerpromenade 9, Berlin-Neukölln, geht an den Start. Beitrag bei ZIBB im RBB-Fernsehen vom 22. April 2018.

[Anmerkung: Im Video spricht auch Uwe Wegener vom Verein bipolaris e.V.]

Link: https://www.facebook.com/gutberatenberlin/videos/213684796095054/

2017 - Links

Schuldnerbroschüre als Youtube-Video (Beitrag vom 17. Oktober 2017)

Inhalt: Viele Besucher von bipolaris-Veranstaltungen kennen Sie bereits: Die Schuldnerbroschüre von Gerd Fiedler. Die Broschüre ist an unseren Infotischen immer sehr gefragt, unter anderem auch, weil der Autor aus eigener Erfahrung als Schuldner berichten kann (z.B. zur Inforeihe Recht 2016) und langjährige Erfahrung in der Schuldnerhilfe hat. Jetzt könnt ihr euch den Vortrag auch als Video ansehen.

Link: https://www.youtube.com/watch?v=m4YIYyDPL-Q

nano vom 4. Mai 2017 (Mediathek)

Inhalt: Therapiekonzepte in der Berliner "Soteria" / Gesetzeslage bei medizinischen Zwangsmaßnahmen. Im zweiten Beitrag ein kurzer Auftritt von Uwe Wegener und dem bipolaris-Büro.

Link: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=66387

2016 - Downloads

Filmbeitrag mit Uwe Wegener zum Thema Psychiatrie-Entgelte / PEPP
menschen - das Magazin vom 30.01.2016: Ab Minute 5 gibt es ein kurzes Porträt von Uwe Wegener mitsamt einer Stellungnahme zum neuen psychiatrischen Entgeltsystem PEPP.
160130_wenn_die_seele_schlapp_macht_mdm_
MP3 Audio Datei 20.9 MB

2015

Krank im Kopf - Vom Stigma psychischer Störungen
Radiofeature im RBB-Kulturradio.
Auch bipolaris-Aktive wurden interviewt.
2015 04 26 Thomas Klatt Krank im Kopf Vo
MP3 Audio Datei 23.7 MB
Krank im Kopf - Vom Stigma psychischer Störungen
Manuskript der Sendung vom 26.04.2015
RBB Kulturradio Klatt Vom Stigma psychis
Adobe Acrobat Dokument 123.2 KB

Leider nicht mehr online

26.04.2015, kulturradio (RBB)

Das Stigma psychischer Krankheit - Radiofeature in der Reihe "Gott und die Welt" im Kulturradio des RBB. Mit Interviews von bipolaris-Aktiven.

 

15.12.2010, Brisant (ARD/MDR)
Zusammen mit der Schauspieleren und Schirmherrin der inBalance-Stiftung, Elonore Weißgerber, wurde Doris (damalige stellv. Vorsitzende von bipolaris) am 04.12.2010 interviewt.