3. bipolaris-Infotag

Die medikamentöse Therapie der bipolaren Störung

 

Samstag 27. März 2010, 11:00 - 15:30

Nachbarschaftsheim Schöneberg, Großer Saal, Holsteinische Straße 30, 12161 Berlin-Schöneberg

 

Viele Bipolar Erfahrene nehmen Medikamente. Es stellen sich immer wieder Fragen dazu, von denen hoffentlich viele auf dieser Veranstaltung eine Antwort finden.

 

Diesmal wollen wir uns gut 4 Stunden Zeit lassen, ein Basis-Wissen zur Medikation zu erarbeiten und darüber zu diskutieren, ob und welche Medikation wann sinnvoll ist.

 

Wir freuen uns, hochkompetente ärztliche Referenten gewonnen zu haben, die ihr Wissen gut verständlich vermitteln können. Ebenso können und sollen Ihre Erfahrungen und die Erfahrungen anderer Betroffener und Angehöriger einfließen.

 

Es gibt eine Pause mit einem kleinen Imbiss. Die Teilnahme am Infotag kostet nichts.

 

Medikamente in der Krise und danach:
Akutmedikation und Erhaltungstherapie bei einer Bipolaren Störung
Prof. Dr. Peter Bräunig, Chefarzt Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Vivantes Humboldt-Klinikum Berlin-Reinickendorf

 

Stabile Stimmung durch Phasenprophylaxe und Neuroleptika?
Phasenprophylaxe und der Einsatz von Neuroleptika

N.N.

 

Unterschiede in der Medikation bei Frauen und bei Männern: Geschlechtsspezifische Aspekte bei der Behandlung der Bipolaren Störung
PD. Dr. med. Stephanie Krüger, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité Campus Mitte

 

Erfahrungsberichte und Diskussion zu den erwünschten und unerwünschten Wirkungen von Medikamenten

Erfahrungsberichte von Betroffenen und Angehörigen

 

 

Veranstalter: bipolaris - Manie und Depression Selbsthilfevereinigung Berlin-Brandenburg; Selbsthilfegruppe Balance; Selbsthilfegruppe Bipolar Berlin

In Kooperation mit dem Nachbarschaftsheim Schöneberg, der Deutschen Gesellschaft für bipolare Störungen und dem Vivantes Humboldt-Klinikum Berlin.

 

Veranstaltungsort

Nachbarschaftsheim Schöneberg
Großer Saal
Holsteinische Straße 30 (Ecke Fregestraße)
12161 Berlin-Schöneberg
Flyer zum 3. Informationstag Medikation - Stand 27.01.2010
Flyer bipolaris 3. Selbsthilfetag Medika
Adobe Acrobat Dokument 481.4 KB